SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

D1-Jugend

 

Trainingszeiten:

Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr

Freitag 17:00 - 18:30 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Dirk Grundmann

Trainer

Jonas Becker

Trainer

Rafael Garcia

D1 erreicht die nächste Pokalrunde in Wiemelhausen

Die 3. Runde des Kreispokals bescherte den Rothosen ein schwieriges Los: Die D1 musste auswärts bei Concordia Wiemelhausen antreten, einer wirklich starken Mannschaft, die derzeit die Tabelle der Kreisliga B souverän anführt. Wie bereits neulich gegen Wattenscheid 09 erwischten wir einen Traumstart und gingen bereits in der 2. Spielminute in Führung. In einer spielerisch hochwertigen Partie kamen beide Mannschaften zu Torchancen, ehe wir in der 20. Minute einen Handelfmeter zugesprochen bekamen, der sicher zum 2:0 verwandelt werden konnte. Nachdem wir einen zu kurz geratenen Abstoß des Gegners abfangen und zum 3:0 verwerten konnten, gelang Concordia Wiemelhausen praktisch mit dem Pausenpfiff der Anschlusstreffer zum 3:1. Die 2. Halbzeit begann mit einer Riesenchance für uns, die diesmal leider nicht genutzt werden konnte. Das Spiel blieb weitestgehend ausgeglichen und hochklassig, jedoch dauerte es bis zur 55. Minute, ehe wir mit dem 4:1 das Spiel endgültig für uns entscheiden konnten. Insgesamt gesehen war es ein Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe, ausschlaggebend für den Erfolg war neben der starken Mannschaftsleistung letztendlich die Tatsache, dass wir im Angriff effektiver waren. Nun warten wir gespannt auf die Auslosung der nächsten Pokalrunde und hoffen auf ein Heimspiel am Preins Feld.