SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

1. Frauenmannschaft

 

Trainingszeiten:

Montag 19:30 - 21:30 Uhr

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Freitag 19:30 - 21:30 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Hans Skopek

CO-Trainer

Jürgen Tolksdorf

Höntrop holt Remis zu Hause gegen Bökendorf

SV Höntrop – SV Bökendorf 0:0 (0:0)
Höntrop mit starker Leistung gegen den Spitzenreiter. Mit Bökendorf kam der aktuelle Spitzenreiter zum Preins Feld. Zu Beginn konnte Bökendorf durch schnelles umschalten zwei Möglichkeiten erspielen (12.) & (16.) Minute. In der 20. Minute gab es die erste Möglichkeit durch Christiane Gerdes, aus 20 Meter scheiterte sie an der Torhüterin. Bökendorf hatte einen leichten spielerischen Vorteil, das konnte Höntrop durch einen kämpferischen Einsatz ausgleichen. Beide Mannschaften neutralisierten sich, dadurch wurden nicht viele Möglichkeiten heraus gespielt. Die Zuschauer sahen von beiden Mannschaften ein technisch taktisch und kämpferisch vorgetragenes Spiel. Im zweiten Durchgang in der 57. Minute scheiterten Angelina Brück und Christiane Gerdes mit einer Doppel-Chance an der gut haltenden Bökendorfer Torhüterin. Höntrops starke Leistung hätte Sina Felske in der 90. Minute toppen können, sie scheiterte an der Gäste Torhüterin. Mit dem verdienten Unentschieden können beide Mannschaften gut leben. Das Spiel hätte keinen Sieger verdient gehabt. Bökendorf hat als souveräner Tabellenführer nach sieben Siegen die ersten Punkte abgegeben.