SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

1. Frauenmannschaft

 

Trainingszeiten:

Montag 19:30 - 21:30 Uhr

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Freitag 19:30 - 21:30 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Hans Skopek

CO-Trainer

Jürgen Tolksdorf

Höntrop verliert in Borchenen

SC Borchen - SV Höntrop 2:0 (0:0)
In der Anfangsviertelstunde konnte Höntrop durch das schnelle umschalten vier gute Möglichkeiten schaffen, die alle vergeben wurden. Borchen fand danach allmählich besser ins Spiel, ohne Tore ging es in die Pause. Im zweiten Durchgang setzte sich das bessere Passspiel von Borchen durch, sie bestimmten die Richtung auf dem Fußballfeld. In der 54. Minute konnte die Torjägerin von Borchen ein schönes Tor zur Führung erzielen, Merle Liedmeier nahm einen diagonalen Flugball direkt und beförderte das Spielgerät aus ca. 18 Meter ins Höntroper Netz. Marina Serwatka konnte ihre Möglichkeit in der 57. Minute nicht im Tor unterbringen. Borchen stellte in der 66. Minute nach Ecke auf 2-0, letztendlich war es ein Eigentor, der Ball prallte von einer Höntroper Spielerin ins eigene Netz. Im direkten Gegenzug nach Anstoß scheiterte Christiane Gerdes an Katharina Vollbracht im Borchener Tor, Borchen bestimmte weiter das Spielgeschehen, Höntrop konnte nicht an die letzten gezeigten Leistungen anknüpfen.
Die bessere Spielanlage und ruhigeres Passspiel hat sich durchgesetzt und führte zur Höntroper Niederlage.