SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

U-17-Juniorinnen

Trainingszeiten:

Mittwoch 18:15 - 19:45 Uhr

Freitag 18:15 - 19:45 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Oliver Szczesny

Trainer

Sabrina Szczesny

U17 Juniorinnen mit 2 klaren Siegen am Wochenende.

Pokal:
TuS Harpen : SV Höntrop 0:7 (0:5)

Freundschaftsspiel:
Fortuna Herne : SV Höntrop 1:4 (1:1)

Am letzten Wochenende vor dem Saisonstart kam unsere U17 Juniorinnen zu zwei Auswärtserfolgen. Am Samstag ging zum Pokalspiel nach Harpen. Von der ersten Minute an zeigten unsere Mädels tollen Kombinationsfussball und erspielten sich jede Menge Torchancen. Darleen war es dann, die nach 5. Minuten zu 0:1 Führung einnetzte. Darleen (13.), Mia S.(26.) und 2 X Darleen (30.+34.) erhöhten bis zur Pause auf 0:5. In Halbzeit 2 wechselten wir einmal kräftig durch und Probierten einiges aus. Dadurch ergaben sich jetzt auch einige gute Chancen für die Gastgeber die aber nicht den Weg ins Tor fanden. Darleen erhöhte mit einem Doppelpack noch auf 0:7. Im Halbfinale wartet nun Bezirksligist Bommern auf unsere Rothosen. Sonntag ging es dann zum Freundschaftsspiel nach Herne. Auch hier wurde wieder einiges getestet. Da unsere Torfrau Vanessa ausfiel, ging in Halbzeit 1 Eva und in Halbzeit 2 Chiara ins Tor. Mit ihrer ersten und einzigen Torchance ging Herne nach 5 min. in Führung. Wir brauchten etwa 15 Minuten um ins Spiel zu kommen. Emely gelang nach einem tollen Alleingang der verdiente 1:1 Ausgleich (34.) Nach dem Seitenwechsel waren wir dann wie ausgewechselt. Mia S.(wurde leicht angeschlagen geschont) brachte richtig Schwung ins Spiel. Am Ende trafen noch Emely und zwei mal Carry zum 1:4 Sieg. Am Samstag starten die U17 Mädels in die Neue Saison. Anstoß 16:30 bei Victoria Habinghorst.