SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

1. Frauenmannschaft

Trainingszeiten:

Montag 19:30 - 21:30 Uhr

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Freitag 19:30 - 21:30 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Hans Skopek

CO-Trainer

Jürgen Tolksdorf

Damen Spiel nach Verletzung abgebrochen

SV Höntrop – SC Gremmendorf 2:0 (1:0) abgebrochen
Höntrop erzielte mit der ersten Möglichkeit in der 10. Minute die Führung, eine Vorlage von Christiane Gerdes konnte Jana Schmalhofer im Gästetor unterbringen. Gremmendorf hatte in der 18. und 32. Minute ihre Möglichkeiten. Vor der Halbzeit konnte Höntrop in der 41. und 44. Minute nicht das zweite Tor erzielen. Nach dem Pausengetränk erhöhte Marina Serwatka in der 52. Minute, nach Vorlage von Christiane Gerdes, auf 2-0. Überschattet wurde die Begegnung in der 65. Minute durch die schwere Verletzung der Gästespielerin Sina Olthues, bis der Krankenwagen sie ins Krankenhaus abtransportieren konnte verging viel Zeit. Die Gäste aus Gremmendorf verzichteten nach der Verletzung auf die Fortsetzung des Spieles, auf diesem Weg gute Besserung an Sina von Seiten der Höntroper Mannschaft. In der vergangenen Woche zog die Damen Mannschaft durch einen Erfolg über SV Bommern ins Kreispokal Halbfinale ein.