SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

1. Frauenmannschaft

Trainingszeiten:

Montag 19:30 - 21:30 Uhr

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Freitag 19:30 - 21:30 Uhr

E-Mail senden

Trainer

Trainer

Hans Skopek

CO-Trainer

Jürgen Tolksdorf

Höntrop liefert Vorlagen zur Niederlage

DJK VfL Billerbeck – SV Höntrop 2:0 (1:0)
Der Beginn war von Höntrop gut, Jana Schmalhofer hatte in der 7. Minute eine erste Möglichkeit, die aber nicht im Tor untergebracht wurde, danach verflachter das Spiel. In der 16. Minute führte eine katastrophale Höntroper Vorlage für Maren Schulte zum Rückstand. Höntrop erholte sich von diesem Schock nur schwer. Billerbeck hatte in Folge durch ihre Torjägerin Anna Haberecht in der 18. und 21. Minute die Möglichkeit zu weiteren Toren. Zum Ende der ersten Halbzeit hatte Jessica Pudysz die Möglichkeit zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang kam Höntrop mit neuem Elan aus der Kabine, Kristina Diemel und Marina Serwatka scheiterten mit ihren Möglichkeiten. In der 63. Minute folgte die nächste kalte Dusche, Billerbeck erhöhte aus dem nichts durch Betty Anane auf 2-0, ein mehr als vermeidbares Tor. Damit war die Entscheidung gefallen, Billerbeck beschränkte sich nur noch zu kontern. Es blieb beim 2-0 für die Gastgeber, Höntrop konnte nicht an die guten Leistungen aus den letzten Spielen anknüpfen.