SV HÖNTROP 1916 E.V.

MIT TRADITION IN DIE ZUKUNFT

1. Frauen-Mannschaft in der Saison 2019/2020 - Westfalenliga


Unsere Trainingszeiten:

Montag 19:30 - 21:30 Uhr

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr

Freitag 19:30 - 21:30 Uhr

E-Mail senden an das Funktionsteam


Trainerteam


Trainer

Hans Skopek
B-Lizenz

Trainer

Christian Bärwald
B-Lizenz

Co-Trainer

Jürgen Tolksdorf

Höntrops Damen Punkten im Lokalderby gegen VfL Bochum 2

SV Höntrop – VfL Bochum 2 1:0 (1:0)
Bochum 2 begann sehr druckvoll, Höntrop hatte Mühe in den ersten Anfangsminuten sich aus der Umklammerung zu lösen. Nach der Anfangsphase begann der Gastgeber das Spiel zu bestimmen und erspielte sich gute Möglichkeiten. In der 39. Minute gingen die rot Hosen durch Sina Felske in Führung, sie verwandelte gefühlvoll eine Hereingabe in den Winkel des Bochumer Tores. Glück hatte Höntrop mit einem Handspiel im eigenen Strafraum, der Schiri bewertete die Situation als nicht Strafbar. Im Durchgang zwei bestimmte Bochum immer mehr das Geschehen, in der 51. Minute die beste Möglichkeit um das Spiel auszugleichen, Jana Schmalhofer konnte den Ball kurz vor der Linie klären. Höntrops Defensive konnte immer wieder die Bälle erobern und als Konter auf das Bochumer Tor zusteuern. In der 72. und 79. Minute scheiterte Höntrop an der Chancenverwertung um das Ergebnis zu erhöhen. Es blieb letztendlich bei dem Tor des Tages aus der 39. Minute.